Mittwoch, 7. September 2016

[Aktion] Leselaunen

"Leselaunen" ist eine wöchentliche Aktion von Novembertochter. Da diese jedoch gerade eine Blogpaue macht, wurde sie derzeit von Papierplanet übernommen.
Bei der Aktion 'Leselaunen' geht es um den aktuellen Zustand beim Lesen und andere Dinge im Leben.

Aktuelles Buch?

Iona Grey "Als unsere Herzen fliegen lernten"

Er versprach, sie ewig zu lieben. Doch selbst die Ewigkeit kennt manchmal ein Ende ...
1943, London: In der Ruine einer zerbombten Kirche trifft der amerikanische Pilot Dan Rosinski die junge Engländerin Stella Thorne. Es ist der Beginn einer unaufhaltbaren, aber unmöglichen Liebe, denn Stella ist verheiratet, und Dans Chancen, den Krieg zu überleben, sind mehr als gering. In einer Zeit, in der alles ungewiss ist, schreiben sie sich Briefe, um an dem festzuhalten, woran sie glauben: ihre Liebe. Viele Jahrzehnte später rettet sich eine junge Frau in ein leerstehendes Haus in einem Londoner Vorort. Da erreicht sie ein Brief, der sie in die Geschichte einer Liebe hineinzieht, die ein halbes Jahrhundert überlebt hat …

Ich hänge nun schon mehrere Wochen an diesem Buch. Es gefällt mir gut, die Erzählungen in der Vergangenheit sogar richtig gut. Aber irgendwie habe ich bei diesem Buch das Gefühl, mir Zeit nehmen zu müssen.

Carrie Price "Gefühlsbeben"

Lynn hat das Kleinstadtleben hinter sich gelassen. Zu viel Schmerz verbindet sie mit Oceanside. Am College in Boston gibt sie sich kühl und sarkastisch. Der Einzige, der sie durchschaut, ist der unverschämt gut aussehende Jared Parker. Sein bloßer Anblick lässt die Mädchen reihenweise dahinschmelzen. Nur Lynn scheint gegen seine Reize immun zu sein. Aber wieso hat sie trotzdem jedes Mal ein mulmiges Gefühl, wenn sie ihn sieht? Wird er es schaffen, die harte Schale um Lynns Herz zu durchbrechen?

Ich brauchte ein bisschen was fürs Herz und etwas Erotik. Den ersten Teil hatte ich gerade beendet. Diese Geschichte gefällt mir am Anfang auch wieder nur mässig. Das Klischee schlägt wieder voll zu. Aber ich habe die Hoffnung, dass es sich wie der Vorgänger steigert.

Momentane Lesestimmung?

Lust zum Lesen ist definitiv da. Allerdings brauche ich gerade ein bisschen leichte Kost. Bin wohl gerade etwas liebesbedürftig.

Zitat der Woche?

"Ich bin ein Einzelgänger. Jemand, an den man nicht so leicht rankommt. Ruhig und in sich gekehrt, wenn ihr jemanden nicht gut kenne. Manche würden es langweilig nennen. Vielleicht stimmt das ja. Keine Ahnung." (Allie Taylor 'Gefühlsgewitter')

"Und weil man jeden Moment mitnehmen muss, Katie. Jeden." (Allie Taylor 'Gefühlsgewitter')

Und sonst so?

Wünsche ich mir eigentlich den Herbst herbei. Es soll schon wieder so heiss  werden. Am Samstag habe ich mir sogar einen kräftigen Sonnenbrand geholt.
Am Sonntag sind 5 Wochen Schokoladen-freie-Zeit vorbei und das wird am Montag, an meinem Geburtstag, mit Torte gefeiert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen